Neue IT-Spende: Amazon Web Services-Guthaben

Amazon-Web.jpg

Ab sofort erhalten Non-Profit-Organisationen auf Stifter-helfen Guthaben für Amazon Web Services (AWS) als IT-Spende. Das Guthaben beträgt pro förderberechtigter Organisation 2.000 Dollar und bietet kostenlosen Zugriff auf die AWS Cloud-Plattform bis zur genannten Höhe.

 

Das AWS-Guthabenprogramm im Detail

Das AWS-Guthabenprogramm stellt berechtigten, gemeinnützigen Organisationen ein gespendetes Guthaben für ansonsten kostenpflichtige Cloud-Services zur Verfügung, wie hohe Rechenleistung, Speicherkapazität, Data Warehousing, Entwicklung, Analyse, Bereitstellung von Inhalten und sonstigen Services. Gemeinnützige Organisationen können so ihre IT skalieren, ohne in physische Infrastruktur investieren zu müssen. Förderberechtigte Organisationen können 12 Monate lang ab Aktivierungsdatum AWS-Cloud-Dienste nutzen, bis ihr Guthaben von 2.000 Dollar aufgebraucht ist. Nach 12 Monaten kann das Guthaben erneuert werden.
Die Verwaltungsgebühr pro AWS-Guthaben beträgt netto 166 Euro in Österreich. Zum Produkt geht es hier >>

 

Kostenloses AWS-Kontingent

Neben dem AWS-Guthaben für gemeinnützige Organisationen bietet AWS allen Neukunden 12 Monate ab Registrierungsdatum  ein kostenloses Kontingent für AWS an. Dies ist ein vom AWS-Guthaben getrenntes Angebot. Im Rahmen dieses Kontingents können Neukunden bestimmte AWS-Services bis zu festgelegten Nutzungsgrenzen kostenlos verwenden. Dieses Kontingent ist nur für ein AWS-Konto pro Organisation verfügbar. Organisationen können sowohl das AWS-Guthaben für gemeinnützige Organisationen als auch noch zusätzlich das kostenlose Kontingent für AWS in Anspruch nehmen.

Förderkriterien

Förderberechtigt für das AWS-Guthabenprogramm sind derzeit die meisten Non-Profit-Organisationen, die vom Gesetzgeber als gemeinnützig anerkannt sind. Ausgenommen sind Schulen und Ausbildungseinrichtungen. Die Förderberechtigung gilt unabhängig vom Gesamtjahresbudget der Organisation. Der Förderzeitraum ist das Fiskaljahr (1. Juli - 30. Juni). In diesem Zeitraum kann eine förderberechtigte Organisation jeweils ein AWS-Guthaben erhalten. Weitere Informationen zu den Förderkriterien gibt es hier >>  

Organisationen, die bereits registriert sind, können überprüfen, ob sie förderberechtigt sind, indem sie sich auf der jeweiligen Länder-Website einloggen und auf den Button „Mein Konto“ klicken.