Microsoft IT-Spenden für Feuerwehren

FF-Krems-Microsoft

Auf einer Veranstaltung Ende Mai gaben Microsoft und Stifter-helfen.at bekannt, dass ab sofort alle Freiwilligen Feuerwehren aus allen österreichischen Bundesländern über das IT-Portal Stifter-helfen.at Softwarespenden von Microsoft beziehen können. Zu den IT-Spenden geht es hier.

Über das Portal Stifter-helfen.at erhalten heimische NPOs Produktspenden von Microsoft, aber auch von anderen IT-Unternehmen. Zudem bietet das IT-Portal Zugang zu Sonderkonditionen und Know-how rund um moderne Technologien. Zum Registrierungsformular >>

Technologie im Einsatz: Freiwillige Feuerwehr Krems

Eine Freiwillige Feuerwehr, die bereits ihre Microsoft-Software über Stifter-helfen.at bezieht und erfolgreich mit moderner IT arbeitet, ist die Freiwillige Feuerwehr (FF) Krems.

Gerhard Urschler, Feuerwehrkommandant der FF Krems erklärt, wie Technologie dabei hilft, Einsätze effizient zu gestalten: "Moderne Technik rettet Leben. Ein gutes Beispiel dafür ist unsere elektronische Adressenüberprüfung. Sobald in der Zentrale ein Notruf eingeht, wird vom System kontrolliert, ob die durchgegebene Adresse auch wirklich korrekt ist. So verhindern wir, dass die Einsatzkräfte an einen falschen Ort geschickt werden, wodurch sie kostbare Zeit verlieren würden."

Foto Feuerwehrmänner: © Microsoft/Martin Schneider