Häufige Fragen

Hier finden Sie häufige Fragen, die uns gestellt werden und auch Fachartikel zu verschiedenen Themen.


Dokumentation der Gemeinnützigkeit ist nicht mehr gültig?

Sie können keine IT-Spenden mehr abrufen und erhalten die Meldung:

Leider sind die Dokumente, die uns Ihre Organisation als Nachweis der Gemeinnützigkeit vorgelegt hat, inzwischen nicht mehr gültig...

Was bedeutet Software Assurance?

Alle über Stifter-helfen.at – IT für Non-Profits bezogenen Microsoft IT-Produktspenden beinhalten die Software Assurance. Die Software Assurance ist ein Microsoft Programm, das Empfängern kostenlose Up- oder Downgrades von bestimmten Produkten ermöglicht. Software Assurance steigert den Wert Ihrer IT-Produktspenden auch auf andere Weise, denn Sie erhaltenen darüber auch Zugriff auf Microsoft e-learning Angebote, so genannte cold backups zur Datenwiederherstellung im Notfall und Multi-Language-Packs.

Kann ich Produkte mehrerer IT-Stifter gleichzeitig bestellen?

Bestellungen von Produkten mehrerer IT-Stifter (z. B. SAP und Microsoft) können NICHT gleichzeitig in einem Warenkorb aufgegeben werden.

Reverse Charge Verfahren

Im Rahmen des Reverse-Charge-Verfahrens können wir Ihnen die deutsche Umsatzsteuer erlassen, wenn uns zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung (= Zeitpunkt der Bestellung) Ihre Umsatzsteueridentifikationsnummer (UID) vorliegt.

Wie kann ich meine Daten ändern bzw. aktualisieren?

Änderungen in Ihrem Benutzerkonto können nach Abschluss der Registrierung nur durch das Stifter-helfen Team durchgeführt werden.

Sollten Sie Änderungswünsche Ihrer Organisationsdaten haben so senden Sie uns diese bitte per E-Mail.

Was mache ich, wenn ich Fragen zum Bestellstatus habe?

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail an info@stifter-helfen.net mit dem Betreff "Anfrage zum Bestellstatus" und ergänzen folgende Informationen im Text Ihrer E-Mail:

  • Name der Organisation
  • Ihre Organisationsnummer bei Stifter-helfen.de (diese finden Sie unter "Mein Konto")
  • Auftrags- und/oder Rechnungsnummer

Was muss ich tun, wenn ich eine beantragte IT-Spende zurückgeben möchte?

Die Rückgabe von IT-Spenden ist nach Eingang der Verwaltungsgebühr i. d. R. nicht mehr möglich. Dies gilt insbesondere für Download- und Online-Produkte. Lediglich Microsoft erlaubt in bestimmten Fällen eine Rückabwicklung. Die Rahmenbedingungen für eine Rückabwicklung entnehmen Sie bitte den Häufig gestellten Fragen zu den jeweiligen IT-Stiftern.

Was muss ich tun, wenn ich eine Bestellung stornieren möchte?

Bitte senden Sie ein E-Mail an info@stifter-helfen.net mit dem Betreff "Bestellung stornieren" und ergänzen folgende Informationen im Text Ihrer E-Mail:

  • Name der Organisation
  • Ihre Organisationsnummer bei Stifter-helfen.de (diese finden Sie unter "Mein Konto")
  • Bestellnummer
  • Grund für die Stornierung der Bestellung
Bitte beachten Sie, dass Stornierungen nur bis zum Zeitpunkt der Übermittlung der Daten an TechSoup möglich sind. Danach besteht i. d. R. keine Möglichkeit der Rückgabe.

Wie kann ich IT-Spenden bestellen und gibt es Mengenbegrenzungen?

Alle verfügbaren IT-Spenden können Sie entsprechend Ihrer Förderberechtigung über unseren Onlineshop bestellen.

Unsere IT-Stifter stellen unterschiedliche Mengen an Lizenzen zur Verfügung. Die jeweiligen Richtlinien entnehmen Sie bitte den Förderkriterien und Richtlinien der IT-Stifter.